Teil von  SELFPHP  / Funktions�bersicht  Teil von Funktionsreferenz  Teil von Datums- und Zeit-Funktionen
Letztes Update der Funktion date: 30.10.2005 11:43:38 **�PHP 5 Praxisbuch bei SELFPHP verf�gbar�**


Choose:Python or Php

Navigation

Seite News

Seite Startseite
Seite Über SELFPHP
Seite Werbung
Seite Kontakt
Seite Forum
Seite Download
Seite Unsere Banner
Seite SELFPHP in Buchform
Seite Newsletter
Seite Impressum

Suche



 

date

Springe zu Befehl Befehl | Springe zu Version Version | Springe zu Beschreibung Beschreibung | Springe zu Beispiel  Beispiel  | Springe zu Ausgabe Ausgabe | 


nach unten nach oben Befehl

string date ( string Format [, int Timestamp] )



nach unten nach oben Version

(PHP 3, PHP 4, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung

Mit date() kann man eine Zeitangabe formatieren oder auswerten. Die Zeitangabe
�bergeben Sie im Parameter timestamp. Lassen Sie diesen Parameter leer, nimmt
die Funktion die aktuelle Zeit.
Der Parameter format ist ein String, der festlegt, welche Informationen �ber
die Zeitangabe Sie ben�tigen. In diesem String sind folgende Platzhalter m�glich
(*: Ausgabe mit f�hrenden Nullen):

� a - "am" oder "pm"
� A - "AM" oder "PM"
� B - Tage bis Jahresende
� d - Tag des Monats *( 01 � 31 )
� D - Tag der Woche ( Wed � 3stellig)
� F - Monatsangabe (December � ganzes Wort)
� g - Stunde im 12-Stunden-Format (1-12 )
� G - Stunde im 24-Stunden-Format (0-23 )
� h - Stunde im 12-Stunden-Format *(01-12 )
� H - Stunde im 24-Stunden-Format *(00-23 )
� i - Minuten *(00-59)
� I - (gro�es i) 1 bei Sommerzeit, 0 bei Winterzeit
� j - Tag des Monats (1-31)
� l - (kleines L) ausgeschriebener Wochentag (Monday)
� L - Schaltjahr = 1, kein Schaltjahr = 0
� m - Monat *(01-12)
� n - Monat (1-12)
� M - Monatsangabe (Feb � 3stellig)
� O - Zeitunterschied gegen�ber Greenwich (GMT) in Stunden (z.B.: +0100)
� r - Formatiertes Datum (z.B.: Tue, 6 Jul 2004 22:58:15 +0200)
� s - Sekunden *(00 � 59)
� S - Englische Aufz�hlung (th f�r 2(second))
� t - Anzahl der Tage des Monats (28 � 31)
� T - Zeitzoneneinstellung des Rechners (z.B. CEST)
� U - Sekunden seit Beginn der UNIX-Epoche (1.1.1970)
� w - Wochentag (0(Sonntag) bis 6(Samstag))
� W - Wochennummer des Jahres (z.B.: 28)
� Y - Jahreszahl, vierstellig (2001)
� y - Jahreszahl, zweistellig (01)
� z - Tag des Jahres (z.B. 148 (entspricht 29.05.2001))
� Z - Offset der Zeitzone gegen�ber GTM (-43200 � 43200) in Minuten

Siehe auch:

gmdate()
mktime()
microtime()



nach unten nach oben Beispiel


<?PHP
echo date("d M Y") . "\n";
echo
date("Y m d") . "\n";
echo
date("d n y") . "\n";
echo
date("D, d m Y") . "\n";
echo
date("l, d m Y") . "\n";
echo
date("l dS of F Y h:i:s A") . "\n";
echo
"Dieser Monat hat " . date(t) . " Tage";
?>




nach unten nach oben Ausgabe


06 Jul 2004
2004 07 06
06 7 04
Tue, 06 07 2004
Tuesday, 06 07 2004
Tuesday 06th of July 2004 10:59:43 PM
Dieser Monat hat 31 Tage

 


Zurück: checkdate

Weiter: getdate
 






Aktueller Buchtipp


Franzis Verlag

ca. 600
Seiten

EUR 44,95




© 2001-2006 E-Mail SELFPHP - , info@selfphp.orgImpressumKontakt