Teil von  SELFPHP  / Funktions�bersicht  Teil von Funktionsreferenz  Teil von Functions-Funktionen
Letztes Update der Funktion call_user_func: 30.10.2005 11:43:38 **�PHP 5 Praxisbuch bei SELFPHP verf�gbar�**


Choose:Python or Php

Navigation

Seite News

Seite Startseite
Seite Über SELFPHP
Seite Werbung
Seite Kontakt
Seite Forum
Seite Download
Seite Unsere Banner
Seite SELFPHP in Buchform
Seite Newsletter
Seite Impressum

Suche



 

call_user_func

Springe zu Befehl Befehl | Springe zu Version Version | Springe zu Beschreibung Beschreibung | Springe zu Beispiel  Beispiel  | Springe zu Ausgabe  Ausgabe  | 


nach unten nach oben Befehl

mixed call_user_func ( string function_name [, mixed parameter [, mixed ...]] )



nach unten nach oben Version

(PHP 3 >= 3.0.3, PHP 4, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung

Mit call_user_func() kann man eine benutzerdefinierte Funktion aufrufen. Als
erster Parameter f�r diese Funktion ist der Name der aufzurufenden Funktion
anzugeben (function_name).
Mit den optionalen Parametern (parameter usw.) kann man Werte an die Funktion
�bergeben. Sollten Sie mehr als einen Wert an die Funktion �bergeben wollen, so
trennen Sie diese durch jeweils ein Komma: call_user_func(�zahlen�,1,2,3,4,5,6).
Als Ergebnis liefert call_user_func() den R�ckgabewert der aufgerufenen
Funktion.



nach unten nach oben Beispiel


<?PHP
function zahlen($zahl){
    if((
$zahl % 2) == 1)
        echo
$zahl . " ist eine ungerade Zahl\n";
    if((
$zahl % 2) == 0)
        echo
$zahl . " ist eine gerade Zahl\n";
}

for(
$x=1;$x<=6;$x++){
    
call_user_func("zahlen",$x);
}
?>




nach unten nach oben Ausgabe


1 ist eine ungerade Zahl
2 ist eine gerade Zahl
3 ist eine ungerade Zahl
4 ist eine gerade Zahl
5 ist eine ungerade Zahl
6 ist eine gerade Zahl

 


Zurück: Datums- und Zeit-Funktionen
 






Aktueller Buchtipp
Jolantha Belik,
Matthias Kannengiesser

Franzis Verlag

ca. 1100 Seiten

EUR 25,00




© 2001-2005 E-Mail SELFPHP - , info@selfphp.orgImpressumKontakt