Teil von  SELFPHP  / Funktions�bersicht  Teil von Funktionsreferenz  Teil von MySQL-Funktionen
Letztes Update der Funktion mysql_query: 30.10.2005 11:43:38 **�PHP 5 Praxisbuch bei SELFPHP verf�gbar�**


Choose:Python or Php

Navigation

Seite News

Seite Startseite
Seite Über SELFPHP
Seite Werbung
Seite Kontakt
Seite Forum
Seite Download
Seite Unsere Banner
Seite SELFPHP in Buchform
Seite Newsletter
Seite Impressum

Suche



 

mysql_query

Springe zu Befehl Befehl | Springe zu Version Version | Springe zu Beschreibung Beschreibung | Springe zu Datenbank Datenbank | Springe zu Beispiel Beispiel | Springe zu Ausgabe Ausgabe | 


nach unten nach oben Befehl

resource mysql_query ( string Anfrage [, resource Verbindungs-Kennung] )



nach unten nach oben Version

(PHP 3, PHP 4, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung

Mit mysql_query() sendet man eine SQL-Anfrage (Anfrage) an einen Datenbankserver. Wird der optionale Parameter der Verbindungskennung (Verbindungs-Kennung) nicht angegeben, so wird versucht, eine Verbindung ohne Angaben von Argumenten (siehe mysql_connect) aufzubauen. Die Funktion mysql_query() liefert im Erfolgsfall true, sonst false zur�ck. Beachten Sie bitte, dass diese Funktion keine Angaben �ber die Anzahl der Datens�tze zur�ckgibt. Um auf die Datens�tze zugreifen zu k�nnen, sollten Sie die unten stehenden Funktionen nutzen.

Siehe auch:

mysql_affected_rows()
mysql_db_query()
mysql_free_result()
mysql_result()
mysql_select_db()
mysql_connect()



nach unten nach oben Datenbank


                      Tabelle selfphp_funktionen

-----------------------------------------------------------------------
| id |         gruppe         |       befehl       |      version     |
-----------------------------------------------------------------------
| 1  | Array-Funktionen       | array_count_values | (PHP 4 >= 4.0b4) |
-----------------------------------------------------------------------
| 2  | Variablen-Funktionen   | is_double          | (PHP 3)          |
-----------------------------------------------------------------------
| 3  | Verzeichnis-Funktionen | chdir              | (PHP 3, PHP 4)   |
-----------------------------------------------------------------------
| 4  | Mail-Funktionen        | mail               | (PHP 3. PHP 4)   |
-----------------------------------------------------------------------




nach unten nach oben Beispiel


<?PHP
/* Datenbankserver - In der Regel die IP */
$db_server = 'localhost';
/* Datenbankname */
$db_name = 'selfphp';
/* Datenbankuser */
$db_user = 'root';
/* Datenbankpasswort */
$db_passwort = 'mega';
         
/* Erstellt Connect zu Datenbank her */
$db = @mysql_connect($db_server, $db_user, $db_passwort);

$db_select = @mysql_select_db($db_name);

$sql = 'SELECT
          *
        FROM
          selfphp_funktionen'
;

$result = mysql_query($sql);

$menge = mysql_num_rows($result);

echo
'<b>$menge Datens�tze gefunden</b><br>';

while(
$row = mysql_fetch_row($result)){
  echo
$row[1] . ' - ' . $row[2] . '<br><br>';
}
?>




nach unten nach oben Ausgabe


5 Datens�tze gefunden
Array-Funktionen - array_count_values

Variablen-Funktionen - is_double

Verzeichnis-Funktionen - chdir

Mail-Funktionen - mail

Variablen-Funktionen - empty

 


Zurück: mysql_pconnect

Weiter: mysql_result
 






Aktueller Buchtipp
,
Matthias Kannengiesser

Franzis Verlag

ca. 750
Seiten

EUR 25,00




© 2001-2006 E-Mail SELFPHP - , info@selfphp.orgImpressumKontakt