Teil von  SELFPHP  / Funktions�bersicht  Teil von Funktionsreferenz  Teil von MySQL-Funktionen
Letztes Update der Funktion mysql_result: 30.10.2005 11:43:38 ** Informieren Sie sich �ber die Unternehmen in unserem Anbieterverzeichnis! **


Choose:Python or Php

Navigation

Seite News

Seite Startseite
Seite Über SELFPHP
Seite Werbung
Seite Kontakt
Seite Forum
Seite Download
Seite Unsere Banner
Seite SELFPHP in Buchform
Seite Newsletter
Seite Impressum

Seite Anbieterverzeichnis

Suche


 Anzeigen


Informieren Sie sich �ber die Unternehmen in unserem Anbieterverzeichnis!





 

mysql_result

Springe zu Befehl Befehl | Springe zu Version Version | Springe zu Beschreibung Beschreibung | Springe zu Beispiel Beispiel | Springe zu Ausgabe Ausgabe | 


nach unten nach oben Befehl

mixed mysql_result ( resource Ergebnis-Kennung, int Datensatz [, mixed Feld] )



nach unten nach oben Version

(PHP 3, PHP 4, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung

Mit mysql_result() kann man sich anhand einer Ergebnis-Kennung (Ergebnis-Kennung) und der Angabe des Datensatz-Index (Datensatz-Index) den Inhalt eines Feldes zur�ckgeben lassen. Mit dem optionalen Paremeter Feld kann man einen Feldnamen in der Form "tablename.feldname" (siehe Beispiel) angeben. Sollte das Feld ein Alias besitzen (select gruppe as group), so ist dieser Alias als Feldname zu nutzen. Falls die MySQL-Anfrage sehr viele Datens�tze enth�lt, sollten Sie aus Geschwindigkeitsgr�nden auf die unten stehenden Funktionen zur�ckgreifen.

Schnellere Funktionen:

mysql_fetch_array()
mysql_fetch_object()
mysql_fetch_row()



Datenbank



                      Tabelle selfphp_funktionen

-----------------------------------------------------------------------
| id |          gruppe        |       befehl       |      version     |
-----------------------------------------------------------------------
| 1  | Array-Funktionen       | array_count_values | (PHP 4 >= 4.0b4) |
-----------------------------------------------------------------------
| 2  | Variablen-Funktionen   | is_double          | (PHP 3)          |
-----------------------------------------------------------------------
| 3  | Verzeichnis-Funktionen | chdir              | (PHP 3, PHP 4)   |
-----------------------------------------------------------------------
| 4  | Mail-Funktionen        | mail               | (PHP 3. PHP 4)   |
-----------------------------------------------------------------------




nach unten nach oben Beispiel


<?PHP
/* Datenbankserver - In der Regel die IP */
$db_server = 'localhost';
/* Datenbankname */
$db_name = 'selfphp';
/* Datenbankuser */
$db_user = 'root';
/* Datenbankpasswort */
$db_passwort = 'mega';
         
/* Erstellt Connect zu Datenbank her */
$db = @mysql_connect($db_server, $db_user, $db_passwort);

$db_select = @mysql_select_db($db_name);

$sql = 'SELECT
          *
        FROM
          selfphp_funktionen'
;

$result = mysql_query($sql);

for(
$x = 0; $x < mysql_num_rows($result); $x++){
  
$str_1 = mysql_result($result, $x, 'selfphp_funktionen.id');
  echo
'id: ' . $str_1 . '<br>';

  
$str_2 = mysql_result($result, $x, 1);
  echo
'gruppe: ' . $str_2 . '<br><br>';
}
?>




nach unten nach oben Ausgabe


id: 1
gruppe: Array-Funktionen

id: 2
gruppe: Variablen-Funktionen

id: 3
gruppe: Verzeichnis-Funktionen

id: 4
gruppe: Mail-Funktionen

id: 5
gruppe: Variablen-Funktionen

 


Zurück: mysql_query
 






Aktueller Buchtipp
Jolantha Belik,
Matthias Kannengiesser

Franzis Verlag

ca. 1100 Seiten

EUR 25,00




© 2001-2006 E-Mail SELFPHP - , info@selfphp.orgImpressumKontakt