SEL.php

session_decode



*** Neuer CronJob-Service bei SELFPHP verf�gbar ***
Informationsseite

nach unten Befehl
nach unten Version
nach unten Beschreibung
nach unten Beispiel
nach unten Ausgabe

nach unten 

Befehl

bool session_decode(string data)

 

nach obennach unten 

Version

PHP 4 >= 4.0b1

 

nach obennach unten 

Beschreibung

Mit session_decode() kann man einen String (data) mit Sitzungsdaten dekodieren
und ihn für eine weitere Verwendung bereitstellen. Dabei werden die
gespeicherten Variablen in der Session registriert. Sollte keine Session vorhanden
sein, so wird eine angelegt. So könnte man z.B. diesen String aus einer Datenbank
lesen und wieder als Variablen bereitstellen.

Siehe auch:

 

nach obennach unten 

Beispiel

<?PHP
session_register("titel","version","jahr");
$titel = "SELFPHP";
$version = "1.00";
$jahr = 2001;
$database = session_encode();
echo $database;
echo "<br>";
@session_destroy();
unset($titel,$version,$jahr);
echo "Buchprojekt: " . $titel . " " . $version . " " . $jahr;
echo "<br>";
session_decode($database);
echo "Buchprojekt: " . $titel . " " . $version . " " . $jahr;
?>

 

nach obennach unten 

Ausgabe

titel|s:7:"SELFPHP";version|s:4:"1.00";jahr|i:2001;
Buchprojekt:
Buchprojekt: SELFPHP 1.00 2001

 

nach oben
weiter:weiter Seite session_destroy
zurück:zurück Seite session_cache_limiter
 

© 2001, 2002, 2003, 2004, 2005 E-Mail , mail@selfphp.org